Miss Lahn-Dill ist Elena Helwich

Die Entscheidung ist gefallen. Heute wurde im Vorprogramm des Ochsenfestes die Miss Lahn-Dill gekürt. Miss Lahn-Dill 2011 wurde Elena Helwich aus Rechtenbach. Im gut gefüllten Festzelt stellten sich heute 17 Damen der Jury, der auch die ehemaligen „DSDS-Stars“ Manuel Hoffmann und Vanessa Jean Dedmon angehörten. Beide hatten es bei der Casting-Show bis auf Platz 3…

Details

Das volle Programm Ochsenfest 2011

Zum 63. mal wird 2011 das Ochsenfest vom Landwirtschaftlichen Verein Lahn-Dill ausgerichtet.
Vom 28. Juni bis 5. Juli werden auf dem Festplatz in Finsterloh wieder viele Tausend Besucher in Wetzlar erwartet.
Die offizielle Eröffnung des Ochsenfestes ist aber erst am Mittwoch um 19:00 Uhr.

Doch bereits am Dienstag findent quasi als Vorprogramm zum Ochensfest die erste Veranstaltung statt.
Hit Radio FFH und der Land-Dill-Anzeiger lassen im Festzelt die „Miss Lahn-Dill“ wählen.
Die Miss-Wahl beginnt am 28.6. um 20:00 Uhr.

Ochsenfestprogramm Mittwoch den 29. Juni um 19:00 Uhr:

Offizielle Eröffnung des Ochsenfestes mit Fassbieranstich, dazu spielt die „Fetztensteiner“ Stimmungskapelle.
Einlass ist ab 18:00 Uhr.

Ochsenfestprogramm Donnerstag den 30. Juni:

Um 11:00 Uhr wird die große Verbraucheraustellung eröffnet.
Ab 14:00 Uhr spielt im Festzelt die Festkapelle „Bruno Gress“.

Ochsenfestprogramm Freitag den 1. Juli:

Höhepunkt am Freitag ist die große Tierschau.
Der Auftrieb der Tiere beginnt um 7:00 Uhr,
der Tierschauwettbewerb um 9.00 Uhr.
Ab 10:00 Uhr ist Frühschoppenzeit mit der Kapelle „Bruno Gress“.
Die Sieger der Tierschau werden um 12:00 Uhr prämiert.
Um 16:00 Uhr findet der Pressestammtisch der WNZ statt.
Ab 19:00 Uhr spielt die „Müncher Zwietracht“ im Festzelt.

Ochsenfestprogramm Samstag den 2.Juli:

Um 10:00 Uhr beginnt der Ochsenfest-Frühschoppen mit der Festkapelle „Bruno Gress“

Details

Ostereiersuche im Osterwald

Während früher die Ostereier noch auf der Osterwiese gesucht wurden, gibt es jetzt den Osterwald, in dem die Kleinen sich auf die Suche nach den bunten Eiern machen können.
Treffpunkt für den Gang in den Osterwald ist der Parkplatz Stoppelberg, von da geht es gemeinsam um 14:00 Uhr zum Osterwald

Details

Gallusmarkt Wetzlar 2010

Hier geht es zum Gallusmarktprogramm 2011 Der Wetzlarer Gallusmarkt lockt auch dieses Jahr wieder mit einem bunten Markttreiben, Live-Musik und Feuerwerk. Von Donnerstag bis Sonntag werden von der Bahnhofstraße bis zum Schillerplatz über 150 Händler ihre Waren anbieten. Auch musikalisch hat Wetzlar während des Gallusmarktes einiges zu bieten. Live-Musik gibt es im Festzelt auf der…

Details

Umweltfreundlich zum Apfelmarkt

Der schon traditionelle Wetzlarer Apfelmarkt findet dieses Jahr am 26. September statt. Wie in den vergangenen Jahren werden wieder einige tausend Besucher zum Apfelmarkt erwartet. Schlagen sie zwei Fliegen mit einer Klappe und lassen Sie sich ganz umweltfreundlich mit Bus und Bahn zum Markt chauffieren. Das schont die Umwelt und sie brauchen sich nicht auf…

Details

Urlaubslektüre aus Wetzlar

Der Urlaub steht vor der Tür und viele nutzen den Urlaub um ein oder mehrere Bücher zu lesen. Da kommt die Blogparade von readthat gerade recht. Er ruft dazu auf drei luftig, leichte Bücher für den Sommerurlaub zu empfehlen. Krimis gehören meist in die Kategorie leicht und da bieten sich die Krimis aus der Reihe…

Details

Public Viewing in Wetzlar

Wo in Wetzlar wird zur Fußball-WM ein Public Viewing veranstaltet? Bisher ist sowohl in der Zeitung als auch im Internet wenig zu den Thema Public Viewing in Wetzlar zu finden. Vor 2 Jahren zur Europameisterschaft war vor der Wetzlarer Rittal Arena eine große Leinwand aufgebaut, wie ist es dieses Jahr ? Wer nicht unbedingt eine…

Details

Max und Moritz führen durch den Opticparcours

Max und Moritz sollen zukünftig dafür sorgen, dass auch Kinder am Wetzlarer Opticparcours Interesse zeigen. Allerdings sind Max und Moritz nicht die bekannten bösen Buben von Wilhelm Busch, sondern bei diesen Max und Moritz handelt es sich um zwei Shih-Tzu Hunde. Max und Moritz sind die Haupdarsteller eines Bilderbuches, dass der Künstler Peter Atzbach illustriert…

Details

Keine Einfahrten in die Grube Fortuna

Nach den Sicherheitsbedenken eines neuen Gutachtens stoppt Landrat Schuster die Einfahrten in die Grube Fortuna. Im Januar gab der Kreis ein Gutachten bei der Deutschen Montan Technologie in Auftrag, Hauptkritikpunkt ist ein fehlender Notausgang für die Besucher der Grube Fortuna. Sollte bei einer Einfahrt ein Notfall eintreten und der Förderkorb nicht mehr erreichbar oder fahrbereit…

Details

Keine Paintballanlage in Wetzlar

Die Betreiberfirma der geplanten Paintballanlage, die Firma „Unlimited Sports, Paintball Sportpark“ fühlt sich von dem Wetzlarer Stadtbaurat Beck hinters Licht geführt. Geplant war die Paintballanlage in dem Bereich „Finsterloh“, hier besteht bereits eine Schießanlage und ein Kletterwald. Herr Beck habe den Geschäftsführern der Firma, Marcus Günthert und Marcus Hähnlein in einem Gespräch zugesagt, das Projekt…

Details